Seiten


New!!!! "Kurzgebell" as "Shortbarks" in English!!

Donnerstag, 28. Februar 2013

Die Hexe hat zugeschlagen





gcqafc niulnhn qsa dpoim                                         
xqe opm wqe
Hey, was macht ihr denn da? Versucht Ihr jetzt selber zu schreiben?
Na müssen wir doch, Mami kann ja nicht.
Da wollten wir ihr halt die Arbeit abnehmen.
Aber irgendwie treffen wir immer mehrere Buchstaben auf einmal, das ist echt blöd so.



Ja, ich weiß das ist wirklich blöd. Scheint fast so als würde es beim 94. Kurzgebell erstmals passieren, dass es ausfällt, denn bei Mami geht das wirklich beim besten Willen nicht.


Aber mit den Pfoten wird das bei Euch wohl auch eher nix werden. Eine Hundetastatur gibt es leider noch nicht.

Na siehste, hab ich Dir doch gleich gesagt das wir das nicht schaffen, Du Hohlkopf!
Selber, hast es doch auch versucht!Aber nur um es Dir zu beweisen das es nicht geht!

Ach Menno, das ist aber echt blöde jetzt. Dabei hätten wir doch noch sooo viel zu erzählen gehabt. Von dem tollen Schnee den wir im Garten hatten, dem 2beinigen Welpen nebenan....
Ja, und Deinem tollen neuen Geschirr!
Nix da, von diesem blöden Teil braucht keiner was zu wissen, komme ja überhaupt nicht mehr vorwärts damit.
http://www.formationambulancier.fr/1_cours/140_ergonomie_m4/1400_images/dos/lumbago_humour.gifSo in etwa fühlt sich Mami wohl im Moment, das ist wohl noch übler als Dein Muskelkater letzte Woche.
Iiiich hatte k e i n e n  Muskelkater! Geb mich doch nicht mit so blöden Katzenviechern ab!
Neee, Du rennst ja sogar gegen 'ne geschlossene Terrassentür wenn Du eine sieht *hihihihi*


HALLO ihr Zwei! Jetzt hört aber auf. Mami ist krank und ihr macht schon wieder Eure Spielchen. Das ist echt nicht nett.
https://fbcdn-sphotos-f-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash3/543076_417166968353663_804920785_n.jpgJa, stimmt. Ich muss mich ja um Mami kümmern *wwuuttsccchhh* Stop, Du hast da was vergessen! Nicht einfach wegrennen!
Na komm schon, lass sie doch. Kennst doch Flanna. Sie muß halt immer bei Mami sein, gerade wenn es ihr nicht gut geht!
So und dann hoffen wir das Mami nächste Woche wieder fit ist und Euch liebe Freunde wieder mit ihren schönen Geschichten erfreuen kann!
tschüssikovsli bis zum nächsten mal....

Rike Neuberner und Flanna Neufundi und Herrchen


Kommentare:

  1. Ach, du gute - ganz herzliche Genesungsgrüße von
    Monika mit Bente und viele Knuffer an die Süßen!

    AntwortenLöschen
  2. Wärme. Ganz viel Wärme. Und seid ganz lieb zu Frauchen.

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung an Frauchen. Ruhe, Wärme und Hundeknutscher helfen da am besten ;)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
  4. Ganz viele Schlabberbussis schickt dir Tibi und ich Drücke dir die Daumen, dass die Hexe sich recht bald auf ihren blöden Besen setzt und abzischt...
    Vielleicht legt sich Flanna ja schön vorsichtig gegen deinen Rücken... die Wärme tut soooo gut.
    Liebe Gesundwerdegrüsse von Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Ohje, wir wünschen auch gute Besserung und drücken die Daumen, dass euer Frauchen ganz bald wieder fit ist :)

    Liebste Grüße,
    Lilly & ihr Frauchen

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Rike und Flanna,

    dann mal gute Besserung an Euer Frauchen. Aber ich muss sagen, dass Euer Herrchen das auch sehr gut geschrieben hat.

    Ein freundliches Wuff

    Clooney

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Bea, gute Besserung für Dich. Hoffentlich geht es Dir bald wieder besser.

    Rike und Flanna pflegt sie gut, damit sie bald wieder mit euch spielen kann und eure Abenteuer aufschreiben kann.

    Liebe Grüße, Christa, Richard, Siegfried und LeoJulian

    AntwortenLöschen
  8. Gaaaanz lieben dank Euch allen für die guten wünsche <3
    Die Hexe hat die Koffer gepackt und ist schon wieder auf dem Abflug!

    LG Das Frauchen

    AntwortenLöschen
  9. Hgute Besserung luebe Bea.
    Flanna und Rike seid lieb zur Mami und streitet nicht dauernd.
    Am Besten wird es sein, wenn Flanna sich hinter Mami legt und den Rücken wärmt.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Bea, wie schön das sich die Hexe aus dem Staub gemacht hat. Lag bestimmt an der guten Pflege von Rike und Flanna.
    Ganz liebe Grüße aus der Kälte von,
    Gertrud mit Maya und Momo

    AntwortenLöschen