Seiten


New!!!! "Kurzgebell" as "Shortbarks" in English!!

Freitag, 29. Juli 2011

Fressmaschine

Was habe ich da Gestern von meinem Frauchen gehört, ich sei eine Fressmaschine und sie müsse aufpassen, dass ich nicht zu dick werde!
Haaalllloo!!!!
Ich bin im Wachstum, ich brauch gaaanz viel Futter!!!!
Ok, so wie der Kollege den wir letztens im Wald getroffen haben, will ich dann auch nicht werden. Der hatte ganz kurze Beine einen langen Körper.
Leute ich sage euch das war ein echt trauriger Anblick, denn seinen Bauch streifte beinahe den Boden und er konnte sich fast nicht fortbewegen. Echt schlimm!
Ich mache jetzt ganz viel Sport, das heisst, dass ich nach dem Spaziergang Abends immer im Garten erst mal noch mit meiner Flasche und meinen Bällen spielen.Ach ja und Rike natürlich meine Lieblings Spielkameradin!
Dabei müssen dann Frauchen und Herrchen warten, bis wir fertig gespielt haben und wisst ihr was das beste dabei ist, die hatten noch kein Essen.
Power-Maus hat Frauchen letztens zu mir gesagt.
Also was eine Maus ist weiss ich mittlerweile, ein kleines graues Ding, dass man mit Käse fangen kann.
Also ich muss schon bitten so klein bin ich nun auch nicht mehr, nur das mit dem Käse, ja ich gebe es zu, den habe ich auch gerne!!
Deshalb bin ich noch lange keine Maus!!


Grüsse eure Flanna Neufundländer

  © Bea Grein

Kommentare:

  1. Hallo Flanna, na, deine Leinenschlepper werden dich schon gut aufpäppeln. Dir konnte nichts besseres passieren, als sie zu treffen :-)Und was Käse betrifft, der ist hier auch sehr beliebt, da muss man keine Maus sein, um Käse zu mögen. Wünsche dir ganz viel Glück für dein ganzes Neufileben :-)

    AntwortenLöschen
  2. Man schläft jetzt schon neben der Futtertonne!
    Muss ich mir jetzt da Gedanken machen?????

    Fellnasen-Sklave von Flanna & Rike

    AntwortenLöschen