Seiten


New!!!! "Kurzgebell" as "Shortbarks" in English!!

Donnerstag, 23. Juni 2011

Die grosse Schwarze

Hallo Leute ich bin das "kleine Ding", Flanna mein Name.
Vorgestellt habe ich mich ja schon und für die, die es noch nicht gesehen haben, schaut mal hier nach!
Nach dem mir bei meinem Einzug die grosse Schwarze immer ausgewichen ist, wenn ich ihr zu nahe kam und sie mich auch noch anknurrte, habe ich erst mal einen Bogen um sie gemacht.
Das konnte ich aber nicht so lassen, ich bin doch eine so kleine Süsse, man muss mich doch gerne haben.
Ich habe mich also immer wieder bei Rike angeschlichen, schon bald durfte ich an sie gekuschelt bei ihr schlafen.
Ok, sie hat mich immer noch ignoriert, aber ein Fortschritt.
Lange konnte sie das sowieso nicht durchhalten, weil es kann keiner meinem Charme widerstehen.
Nun, seit heute Morgen habe ich endlich jemand der mit mir spielt. Ha was für ein Spass!!
Rike legt sich extra auf den Boden für mich, damit ich auch mit spielen kann und sie ist auch nie grob zu mir.
Hihi, manchmal stupst sie mich mit der Schnauze, so dass ich um kugele. Ich darf ihr sogar auf den Bauch steigen, oder über ihren Kopf klettern.
Einfach Klasse die grosse Schwarze namens Rike!!
Nur wenn es um ihren Ball geht ist sie noch immer gnadenlos. Da bellt und knurrt sie mich doch tatsächlich weiter an. Aber auch das kriege ich noch geregelt (irgendwann).


Grüsse Flanna Neufundländer

  © Bea Grein

Keine Kommentare:

Kommentar posten