Seiten


New!!!! "Kurzgebell" as "Shortbarks" in English!!

Donnerstag, 21. Juni 2012

Ein Hammer Bärentreffen

Hallöchen Freunde und Fans des Kurzgebells!
Heute möchte ich...............
Wie, erst abtrocknen????????
Ok dann mach Frauchen, die warten auf's Kurzgebell!!
Also, heute möchte ich euch.........
Was ist denn????
Wie nicht zu nahe kommen, dass gibt nasse Hosen??
Wie soll ich denn Diktieren, sei mal nicht so zimperlich Frauchen!!!
So, dass ist nun geklärt, nun können wir endlich zu letzten Sonntag kommen!
Da haben wir einen Ausflug mit unseren 2Beiner gemacht.
Den Hammer Hundetag wollen wir besuchen!!
Also rein ins Auto und los ging es!
Da angekommen, hörte ich schon im Auto, dass da viel Kumpels sind, das hat mich schon ganz kribbelig gemacht!!
Also Klappe ging auf und ich ab durch die Mitte, erst mal eine Runde auf dem Parkplatz drehen und erleichtern. Hundekumpel begrüssen der auch gerade eben aus dem Auto aussteigt!
Flllaaaannnnaaaaa!!!
Niiiiinnnnchen!!!
Oha, das klingt nicht gut!
Ich glaube ich gehe lieber erst mal zurück, irgendetwas habe ich wohl vergessen.
Nur was??????????
Ok, nachdem ich mein Frauchen an die Leine genommen habe,(das habe ich vergessen) ging es ab Richtung der vielen Kumpels.
Frauchen schien etwas Angst zu haben, denn statt flotten Schrittes hinter mir her zu traben, blieb sie immer wieder stehen.
Dazu hatte ich jetzt wirklich keine Zeit und beschloss sie einfach hinter mir her zu ziehen.
Ja ich weiss, das macht man nicht, aber ich hatte jetzt wirklich besseres zu tun als auf sowas einzugehen!
Erst kamen wir bei drei Kummpels von der Landseer-Nothilfe vorbei und ein attraktiver Bursche, begleitete uns mit seinem Herrchen bis zu unserem Ziel! 
Dem Stand der Neufundländer-Nothilfe, da hatten wir mit anderen abgemacht!
Übrigens die Landseer-Nothilfe, sowie auch die Neufundländer-Nothilfe, sind 2Beiner die Hundekummpels die heimatlos oder sonst irgendwie in Not geraten helfen wieder ein schöneres Leben zu führen! Echt Klasse!
Da angekommen, wurden wir erst mal ganz ausgiebig geknuddelt und begrüsst und schon bald kamen die Nächsten.
Balu
Ich stelle die euch einfach mal im Bild vor!












Elfi und Smilla
Drago












Die Bärenbande
Auch Leckerli gab es satt, aber der Platz war auch genial gewählt, neben uns war ein Frauchen, dass ganz viele Leckerlis verkaufte.
Irgendwann war dann auch der schönste Nachmittag zu ende, und ich gebe es gerne zu ich war ganz schön froh im Auto auf der Heimreise etwas zu pennen.
Zuhause habe ich dann erst mal eine ordentliche Dusche von den 2Beinern eingefordert, ein anständiges Abendessen und dann ab ins Land der Träume!!( seufz Drago, Balu ...........)
Ach ehe ich es vergesse hier ist noch der Link zu den übrigen Fotos:Hammer Hundetag

So nun muss ich Tschüss sagen, weil Frauchen möchte endlich ihre feuchten Hosen wechseln, bis zum nächsten Mal

Es grüsst Eure Flanna Neufundi
© Bea Grein

Kommentare:

  1. *baoh* ein Stand neben einem Hunde-Leckerchen-Stand. Das war bestimmt wie im Traum *yummy* *sabber* :)

    Liebste Grüße,
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Frau war auch voll lieb und hat uns eine Gratis runde zum kauen ausgegeben!

      LG Flanna Neufundi

      Löschen
  2. Hallo,

    so viele Neufis auf einen Haufen,
    das kann man ja auch selten sehen.

    Sieht nach einem tollen Tag aus und
    super das Ihr Euch dafür so in's
    Zeug legt!!!!

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das ist ja auch ganz wichtig das unseren Kumpels in Not geholfen wird!
      Im September wollen unsere 2 Beiner dann nochmal zu einem Treffen gehen da sind dann noch viel mehr Neufis!

      LG Flanna Neufundi

      Löschen
  3. Danke für das nette und ausführliche Statement und die Empfehlung für die Landseer-Nothilfe und der Neufundländer in Not.
    Unser Balu träumt jetzt noch von Flanna und Simba wie immer von Rike , aber lass Sie mal weiter Träumen.
    Hoffentlich sieht man sich schnell mal wieder und es dürften ruhig mal etwas mehr vom Neufundländerstammtisch dabei sein .
    Gruß vom Leinenträger von Simba / Balu und Luna

    AntwortenLöschen
  4. Na, da hattet Ihr ja einen aufregenden und kulinarischen Tag!
    Ich finde auch toll, was die Nothilfe-Vereine leisten. Wenn wir nicht schon zwei Riesen hätten, würde ich da glatt mal schauen. Aber drei wären einfach doch zu viel...
    Liebe Grüße
    Silke, Mona & Holmes

    AntwortenLöschen
  5. Schade, dass wir an dem Tag nicht dabei waren, wir hätten Euch gerne alle getroffen. Vielleicht klappt es im September bei Andrea.
    Liebe Grüße, Christa, Richard, Siegfried-Neufundländer, LeoJulian-Bluthund und Klaus-Mops

    AntwortenLöschen