Seiten


New!!!! "Kurzgebell" as "Shortbarks" in English!!

Mittwoch, 21. März 2012

Bälle und andere Hohl"Körper"

Hallöchen liebe Freunde des Kurzgebells!
Der Frühling ist da, abends ist es wieder viel länger hell und unsere Fellnasen-Sklaven sind jetzt wieder ganz viel im Garten mit uns.
Wurde aber auch langsam Zeit, habe ja schon mein tägliches Sportprogramm vermisst!
Mein rosa Ball und ich, eine Einheit!
Dazu noch ein 2 Beiner und los geht es!
Denn Ball erst mal richtig durchkauen und einsabbern, ganz wichtig, sonst rollt der nicht gut! Dann den 2 Beinern vor die Füsse gelegt, so, konzentrieren, Körperspannung aufbauen und Schussbahn abdecken, die sollen es ja nicht so einfach haben an mir vorbei zu kicken.
Wenns sie es dann doch mal schaffen an mir vorbei zu kommen, flitze ich wie ein schwarzer Pfeil hinterher und bin Sekunden später wieder zurück.
Mit Ball versteht sich!
Auch im Fangen aus der Luft bin ich einsame Spitze, wenn ich dabei auch mit allen Vieren vom Boden abheben muss, ich krieg ihn immer!
Ok, das habe ich noch etwas nach hinten verschoben, ich meine das mit dem Abheben.
Hab wohl doch über den Winter das eine oder andere Kilöchen zugelegt.
Dann mach ich auch mal ein kleines Päuschen, habe ja eine gutes Unterhaltungsprogramm namens Flanna!
Die hat es ja nicht so mit den Bällen, schon gar nicht dahinter her zu wetzen.
Die läst lieber die 2 Beiner hinterherlaufen!!
Auch keine schlechte Methode der Fitness!!!
Nur wenn es um Wasser geht, dann hat die einen absoluten Knall!
Da ist ja unsere Wassermuschel, die am letzten Sonntag geputzt wurde und mit Wasser aufgefüllt werden sollte!
Sollte?????
Ja, die 2 Beiner Schlauch reingelegt, Wasser aufgedreht, Flanna durchgedreht!!!!!
Glaubt ihr nicht???
Ich habe Beweise!!!

Reicht nicht???
Ich habe noch mehr, Videobeweise, was für ein Knallkopf die Flanna ist!!
Wassermuschel

Da könnt ihr es live und in Farbe sehen!
Glaubt die im ernst sie könne da ein Loch graben, oder was?
Da wo bei der das Hirn sein sollte ist wohl ein Hohlraum!!
Man man man, dann steht sie plötzlich da und wundert sich, warum kein Wasser mehr drin ist!!

Am Sonntag muss sie zur Hundeschule!
Privatstunden, sagt sie dazu!
Ich sag dazu Einzelunterricht, für solche die es nie kapieren, wie man richtig an der Leine geht!
Mir tut die Lehrerin jetzt schon leid, dem dickschädeligen Hohlkopf was beizubringen!
Was sie wohl nächste Woche davon berichten wird, wenn überhaupt?.
Drückt mir den Daumen, dass am Wochenende schönes Wetter ist, dann gehen wir endlich Schwimmen!!

Es grüsst eure Rike Neuberner

  © Bea Grein 

Kommentare:

  1. Hallo Rike,
    bestimmt bist du eine Ballkünstlerin und eine klasse Torhündin. Ballspielen macht ja auch Spaß. Da haben die Zweibeiner keine Chance. Unser Frauchen hat auch schon unsere Wassermuschel aufgestellt. Ich (Emma) kann mich da auch nicht bremsen und benehme mich fast wie Flanna.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja, Wasser und Bälle - immer wieder großes Kino!
    Flanna ist ja supersüß, wie sie da das Wasser aus der Muschel kratzt :-)
    Unsere Beiden sind auch ganz heiß auf Wasser und Bälle.

    Nachdem Mona ja die Badesaison in unserem etwas müffelnden Teich eröffnet hat, muss sie jetzt wohl oder übel mal gebadet werden. Das ist dann allerdings eine Art von Wasserspiel, die sie nicht besonders mag...

    AntwortenLöschen