Seiten


New!!!! "Kurzgebell" as "Shortbarks" in English!!

Donnerstag, 25. August 2011

Mein erster grosser Ausflug!

Letzten Samstag sind meine 2Beiner ganz früh aufgestanden, dass an einem Samstag, wo man sie doch kaum aus dem Bett kriegt!
Ich durfte dann auch mit Herrchen und Rike meinen morgendlichen Spaziergang machen! (Sonst gehe ich immer mit Frauchen!)
Als wir zurück waren standen da unsere Ruksäcke fertig gepackt da, was Rike dazu veranlasste gleich wieder einmal die Hypernervöse zu spielen!
Ich wollte erst einmal mein Frühstück haben!
Ja, so ein Hund im Wachstum braucht nun mal sein Futter!!! (Nebenbei bemerkt, es ist eh immer viel zu wenig!!!)
Endlich ging es ab ins Auto, das war auch gut so, Rike hätte sicher noch Purzelbäume geschlagen vor Aufregung!
Nach einer langen Autofahrt, die ich mal wieder verschlafen hatte, kamen wir dann am Bestimmungsort an.
Ich konnte es kaum erwarten die Rampe herunter zu kommen!!
Man war das eine Aufregung, Menschen wohin mein Auge sah und jede Menge Hunde in allen Altersgruppen und Grössen.
Ich habe mich auch gleich mit den Beiden anderen angefreundet, die in meinem Alter waren.
Wobei der eine ein noch grösserer Raufbold war als ich!!
Na ja, ansonsten habe ich mir gaaaa
nz viele Streicheleinheiten bei allen Menschen abgeholt.
Also meinen Welpen Bonus voll ausgeschöpft!!!
Zwischendurch ein Bad im kühlen Bach, wo ich mir meinen Bauch und die Pfoten abgekühlt habe!
Mehr ging leider nicht, denn entweder war der Bach zu klein oder ich zu gross!
Es war ein Superklassetag!
Als wir dann spät Abends wieder zuhause waren, wollte ich nur noch mein Abendessen und einfach nur noch schlafen!!!!
Ach ein Ärgernis gab es dann doch, an diesem Tag habe ich kein Mittagessen bekommen!
So eine Frechheit!!!!!!

Grüsse Flanna Neufundländer

Hier gibt es Bilder

  © Bea Grein

Kommentare:

  1. Soooo ist richtig, meine Kleene. Ein Hund muss an aller erster Stelle erst mal an die geregelten Mahlzeiten denken. An zweiter Stelle, wie viel es wohl gibt und an dritter Stelle, wie oft. Davon darfst du dich nie und nimmer ablenken lassen! Kuss Dein Sammy

    AntwortenLöschen
  2. Danke Sammy endlich einer der mich versteht!!

    Flanna Neufundländer

    AntwortenLöschen
  3. na Flanna , da hattest du ja einen Hundetollen Tag , sowas erlebt man nicht immer und muss es dann ganz gross im Kalender eintragen .

    Das mit dem Wasser ist schon doof , das es so wenig war , musst deine Zweibeiner mal anhauen ,zu einem See zu fahren mit dir

    LG Claudia & Fokko

    AntwortenLöschen